Junge Union Bitburg-Prüm

Herzlich Willkommen

auf der Homepage der Jungen Union Bitburg-Prüm!

Die Junge Union Bitburg-Prüm tritt seit jeher für die Belange junger Menschen im Eifelkreis ein. Dabei übernemen wir sowohl politische, als auch gesellschaftliche Verantwortung und bringen uns aktiv ins Geschehen ein. Doch auch wenn sich das jetzt etwas bedeutungsschwer angehört hat, keine Angst, die Junge Union ist viel mehr als das. Nicht nur politische Themen spielen bei uns eine große Rolle, sondern auch der Spaß und das Beisammensein mit Gleichgesinnten. Der Solgan "party and politics" ist dabei zu einem inoffiziellen Motto der Jungen Union geworden, was bedeutet, dass Politik und der Spaß abseits politischer Themen zwei Seiten ein und derselben Medaille sind.
Auf den folgenden Seiten bekommt ihr einen Eindruck von der Jungen Union, den Mitgliedern, unseren Aktivitäten und Positionen.

Viel Spaß auf unserer Homepage und beim Durchstöbern der Inhalte!

Eure Junge Union Bitburg-Prüm

Aktuelle Meldungen

Junge Union fordert Nachtbus

Die Junge Union Bitburg-Prüm hat kürzlich einen Brief an den Landrat des Eifelkreises Bitburg-Prüm, Dr. Joachim Streit, geschickt. Darin fordert sie einen Nachtbus, welcher an den Wochenenden die Hauptlinie Prüm – Bitburg – Trier/Trier – Bitburg – Prüm bedienen soll. Über die genaue Ausgestaltung und eine mögliche Ausdehnung auf andere Strecken, darüber wurde Gesprächsbereitschaft signalisiert.

Petition jetzt unterzeichnen!

Die Junge Union Bitburg-Prüm unterstützt die Initiative gegen die Atomkraftwerke Cattenom und Tihange. Sie ruft ihre Mitglieder aktiv dazu auf, die entsprechende Petition zu unterzeichnen, sowie Sie weiter zu verbreiten.

Social Media