Aktuelles
Petition jetzt unterzeichnen!

· ·

Die Junge Union Bitburg-Prüm unterstützt die Initiative gegen die Atomkraftwerke Cattenom und Tihange. Sie ruft ihre Mitglieder aktiv dazu auf, die entsprechende Petition zu unterzeichnen, sowie Sie weiter zu verbreiten.

Die Junge Union Bitburg-Prüm unterstützt die Initiative der Landes-CDU und des Landrates Dr. Streit gegen die Atomkraftwerke Cattenom und Tihange. Die CDU im Kreistag Bitburg-Prüm hatte im vergangenen Monat bereits der Bereitstellung finanzieller Mittel zur Unterstützung der Klage der Städteregion Aachen gegen das Kernkraftwerk Tihange zugestimmt. Ziel ist es, durch eine erfolgreiche Petition endlich auch die Landesregierung zur Partizipation an der Klage gegen die Atommeiler Cattenom und Tihange zu drängen.

Hier sieht die Junge Union auch den SPD-Landtagsabgeordneten Nico Steinbach in der Pflicht, die Interessen des Eifelkreises vernünftig und mit dem nötigen Nachdruck in Mainz zu vertreten und durchzusetzen.

Die Kraftwerke bedeuten eine ständige und unmittelbare Gefahr für die Menschen im Eifelkreis Bitburg-Prüm. Die Junge Union im Eifelkreis fordert ihre rund 300 Mitglieder in einem Brief aktiv dazu auf, die Petition zu unterzeichnen und auch im Freundes-, Bekannten- und Verwandtenkreis dafür zu werben: „Die Menschen im Eifelkreis sind unmittelbarer Gefahr durch die alten und teilweise defekten Reaktoren ausgesetzt. Wir können nicht damit einverstanden sein, dass andere Länder nicht nur unser Wohlbefinden sondern auch unser Leben gefährden, indem sie solch marode und somit gefährliche Kraftwerke direkt vor unserer Haustür betreiben. Deshalb muss auf allen Ebenen - sei es politisch, diplomatisch oder eben anderweitig - für die Abschaltung der beiden Anlagen eingetreten werden. Ich bitte alle Mitglieder darum, die Petition zu unterzeichnen und bei anderen aktiv dafür zu werben, dies auch zu tun“, so der Kreisvorsitzender Jan Herbst.

Hier geht's zur Petition:

https://www.openpetition.de/petition/online/klage-der-landesregierung-rlp-gegen-cattenom-und-tihange

« Kreistag 2016 der Jungen Union Bitburg-Prüm Junge Union fordert Nachtbus »